BPtK 27. Juni 2017
Überarbeitung der ICD-10

Teilnahme an Feldstudien zur Entwicklung der ICD-11

2018 wird die Verabschiedung der neuen ICD-11 erwartet. Deshalb wird seit Jahren die aktuelle Version der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) überarbeitet.

Dabei können sich auch deutsche Experten und klinische Anwender des Diagnosesystems mit ihrer spezifischen Fachkompetenz einbringen. Interessierte Psychotherapeuten können sich an zwei Teilprojekten beteiligen. Das eine Projekt betrifft die Diagnosestellung anhand von Fallbeschreibungen nach ICD-10- oder ICD-11-Kriterien, das andere Projekt die Zuweisung von Diagnose-Codes bei mehreren Fallbeschreibungen nach ICD-10 und ICD-11.

Interessierte sollten sich bis spätestens zum 31. August 2017 unter https://gcp.network/en/register (Teilprojekt 1) registrieren und der Projektgruppe ihre Teilnahmebereitschaft per E-Mail an ICD11[at]LVR.de (Teilprojekt 2) mitteilen. Voraussetzungen hierfür sind neben der Erfahrung im klinisch-diagnostischen Bereich auch gute Englischkenntnisse.

Downloads

Updates

BPtK-Newsletter 03/2017 ist online [mehr]

Praxis-Info "Krankentransport" ist online [mehr]

Praxis-Info "Krankenhauseinweisung" ist online [mehr]

Praxis-Info "Psychotherapie-Richtlinie" ist online [mehr]

BPtK-Standpunkt "Internet in der Psychotherapie" ist online [mehr]

Patienteninformationen

Hier werden Sie direkt zu den Patientenseiten der BPtK weitergeleitet [mehr]

Termine

18.11.2017
31. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

20.04.2018
32. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

17.11.2018
33. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

Psychotherapeutensuche

Publikation der BAfF