BPtK 06. April 2017
Übersichtlich die wesentlichen Inhalte

Neue BPtK-Broschürenreihe „Leitlinien-Info“ startet mit Unipolarer Depression

Die überarbeitete "S3-Leitlinie/Nationale Versorgungsleitlinie (NVL) Unipolare Depression" enthält insgesamt 136 diagnostische und therapeutische Empfehlungen und Statements. Diese sind hilfreich, um mit Patienten eine individuelle Behandlungsstrategie zu erarbeiten.

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) möchte die Leitlinienempfehlungen praxisorientiert für Psychotherapeuten verfügbar machen und beginnt deshalb eine neue Broschürenreihe: die "Leitlinien-Infos". Die neue Reihe bietet übersichtlich die wesentlichen Inhalte aktueller Leitlinien. Der erste Band der Reihe behandelt die "Unipolare Depression". Zentrale Abläufe bei Diagnostik und Therapie sind in Abbildungen dargestellt. Außerdem beinhaltet die Broschüre "Informationen für Patienten", die ergänzend zur mündlichen Aufklärung ausgehändigt werden können.

Die "Leitlinien-Info Unipolare Depression" kann auf der BPtK-Homepage als PDF-Dokument heruntergeladen werden.

Downloads

Updates

Leitlinien-Info "Unipolare Depression" ist online [mehr]

Praxis-Info "Jobsharing" ist online [mehr]

Praxis-Info "Psychotherapie-Richtlinie" ist online [mehr]

BPtK-Newsletter 01/2017 ist online [mehr]

BPtK-Standpunkt "Alkohol – die legale Droge" ist online [mehr]

Patienteninformationen

Hier werden Sie direkt zu den Patientenseiten der BPtK weitergeleitet [mehr]

Termine

12.05.2017
30. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

18.11.2017
31. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

20.04.2018
32. Deutscher Psychotherapeutentag [mehr]

Psychotherapeutensuche

Publikation der BAfF